Saraj-Komerc GmbH

                                                                                                                           

Firmenname: Saraj-Komerc GmbH

ID Nummer: 4236148040000

Geschäftsbereich/Unterbereich: Metall Verarbeitung – Automobilindustrie

Ind. zona – Batuški lug bb

70240 Gornji Vakuf

www.saraj-komerc.com

+387 30 265 835; +387 61 183 033

+387 30 265 315

Anzahl der Angestellten: 400

Kontaktperson: Emir Čolić

Internationale Standards: ISO 9001:2015, ISO 14001:2015, IATF 16949:2016

Kurzes Firmenprofil
Die Haupttätigkeit von Saraj-Komerc ist die Herstellung von Federn und Federelementen für die Automobil- und Elektroindustrie, Maschinen-, Medizin- und Landwirtschaftsmaschinen sowie von verschiedenen Metallteilen für die Automobilindustrie. Neben der Herstellung von Federn ist die Produktion von Kraftstofffiltern von hervorzuheben, die durch die Kombination verschiedener Technologien wie Pressen, Formen, Rohrbiegen, CNC-Bearbeitung, Montage, Löten unter Schutzatmosphäre und Oberflächenschutz von Metallen erzielt wird. Daher kann das Unternehmen auch Dienstleistungen im Bereich des Oberflächenschutzes (Schweißen und Verzinken) sowie das Löten von Metallen und Edelmetallen in Durchlauföfen mit Schutzatmosphäre anbieten.

PRODUKTDETAILS:

Produkte und Dienstleistungen

  1. Kraftstofffilterdeckel (Stahl mit Oberflächenschutz – Zn und ZnNi)
  2. Kraftstofffilterdeckel (rostfrei)
  3. Stahlrohre für Pumpen
  4. Aluminiumrohre für Autokühler
  5. Federn

Technologische Verfahren und Techniken:

  1. Stanzen
  2. Kaltwalzprofilieren
  3. Drehen (CNC-Maschinen)
  4. Zusammenbau und Löten
  5. Oberflächenschutz (Zn, ZnNi und Sn)

Interessante Märkte für das Unternehmen: Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, England, Polen, Tschechien, Rumänien, Bulgarien, Türkei, Tunesien

Art des Partners, an dem das Unternehmen interessiert ist:

Weitere Informationen:

                                                                                                                     

This website was created and maintained with the financial support of the European Union and the German Federal Ministry for Economic Cooperation and Development.
Its contents are the sole responsibility of the Foreign Trade Chamber of Bosnia and Herzegovina
and do not necessarily reflect the views of the EU or the BMZ.